Maredo-News+ Kundgebung Samstag

Maredo hat es mit juristischen Drohungen wohl vorerst geschafft, die Aussendung eines Beitrages des ZDF-Magazins WISO, welche für Montag Abend geplant war zu verhindern. Das Solidaritätskomitee wertet dies als ein Anzeichen dafür, dass die Konzernleitung unter Druck geraten ist, und somit als Erfolg seiner Arbeit. Für den nächsten Samstag wird wieder zu einer Kundgebung vor der betreffenden Filiale in der Frankurter Fressgass’ aufgerufen. Los gehen soll’s wie immer um 13 Uhr. Kommt vorbei, unterstützt die Arbeiter_innen von Maredo in ihrem Kampf!
http://maredosolidaritaet.blogsport.de/

24.03.: NPD-Landesparteitag in Altenstadt

Die hessische NPD veranstaltet ihren Parteitag am kommenden Samstag in Altenstadt-Waldsiedlung. Wir schaffen es aus Kapazitätsgründen leider nicht uns an der Gegenmobilisierung zu beteiligen. Da wir es aber wie immer sinnvoll finden, wenn so viele Leute wie möglich versuchen den Nazis das Leben schwer zu machen, weisen wir an dieser Stelle auf die Mobilisierung der ANK hin: http://antinazi.wordpress.com/2012/03/09/24-marz-2012-landesparteitag-der-npd-hessen-im-dorfgemeinschaftshaus-von-altenstadt-waldsiedlung/

Erklärung: Bewegungen planen europäische Massenproteste gegen Verarmungspolitik

Wir als turn*left begreifen uns als aktiver Teil der für den Mai 2012 geplanten Krisenproteste und dokumentieren deshalb im Folgenden die Erklärung der Europäischen Aktionskonferenz in Frankfurt vom 26. Februar 2012

Die 400 Teilnehmer_innen der Aktionskonferenz vom 24. – 26. Februar haben beschlossen, vom 17. bis zum 19. Mai zu Tagen des Protestes gegen das Krisenregime der Europäischen Union aufzurufen. Wir wehren uns gegen gegen die Verwüstung Griechenlands und anderer Länder, gegen die Verarmung und Entrechtung von Millionen und die faktische Abschaffung demokratischer Verfahren in der Folge von Beschlüssen der Troika (EZB, EU und IWF).

Continue reading